46. SHABJ-Landesmeisterschaften

Am vergangenen Samstag (07.03.2020) fand in Preetz die 46. Jugend-Landesmeisterschaft im Boxen statt. Auch wir haben ordentlich trainiert und drei Kämpfer in den Ring geschickt. Unter ihnen gehören Magomed (rechts) Tscharajew, welcher gegen den Marner Jakob Wickerling sich ein ordentliches Gefecht geliefert hat; trotz Magomeds Comeback in der 3. Runde konnte er leider nicht den Sieg für sich gewinnen.

Dafür aber unser Achmed Tscharajew (links), welcher nach Punkten gegen Jonas Clausen (Stjernen Flensburg) gewonnen hat. Es handelte sich um einen fairen und sauberen Kampf beider Seiten.

Maskhud Alkhanov (mitte) kämpfte gegen den Schleswiger Ibgragim Gaziev, und hat dabei einen ordentlichen Kampfgeist liefern können. Dennoch musste Maskhud ein knappes Urteil ins Auge blicken, in welches er nicht gewonnen hat.

Dennoch zeigten alle drei einen starken Willen und haben sich bis auf die letzte Minute beweisen können. Wir freuen uns auf die nächsten Kämpfe und blicken weiterhin nach vorne.46.-SHABJ-Kämpferbild.jpg

Drucken